ACoS

Definition von ACoS Redaktion DigitalWiki
15. Februar 2018 |  1003  0
Redaktion DigitalWiki

ACoS ist eine Abkürzung aus dem Digitalen Marketing und steht für Advertising Cost of Sales. Es ist eine Messgröße, um die Wirtschaftlichkeit von Werbeanzeigen – vor allem auf Amazon – aufzuzeigen. Teilweise wird diese Messgröße außerhalb der Amazon-Welt auch als Kosten-Umsatz-Relation (KUR) beschrieben.

Der ACoS berechnet sich wie folgt: 100*Werbekosten/erzielter Umsatz. Ein Rechenbeispiel: Ein Händler gibt 10 € für Werbung auf Amazon aus und erzielt damit einen Umsatz von 40 €. Damit lägen anteiligen Werbekosten (ACoS) bei 25 Prozent (100*10€/40€ = 25%).

Dieser Beitrag kann gerne weiter ergänzt werden.