DNVB

Definition von DNVB Redaktion DigitalWiki
26. November 2018 |  126  0
Redaktion DigitalWiki

Digitally Native Vertical Brands (DNVB) sind Marken, die in der Regel online entstanden sind und ihre Produkte meist direkt und ohne Zwischenhändler über das Internet verkaufen. Im Gegensatz zu anderen eCommerce-Anbietern handelt die DNVB nicht mit anderen Marken, sondern verkauft ausschließlich  eigene Produkte. Dabei kombiniert sie eine exzellente Markenführung mit der Kontrolle von Preis und Vertriebswegen.

Beispiele für DNVBs sind der Matratzenhersteller Casper oder der Taschen- und Koffer-Hersteller Horizn Studios.

Diese Erklärung kann gerne ergänzt werden.

Zusätzliche Quellen