Uncategorized

Green GRP

Unternehmen können die CO2-Emissionen, die durch das Schalten von Werbung entstehen, kompensieren und dadurch klimaneutrale Kampagnen buchen

Mehr lesen

Advertorial

Ein Advertorial ist ein Artikel, der redaktionell über Leistungen oder Produkte eines Werbetreibenden informiert. Online-Advertorials unterscheiden sich ..

Mehr lesen

Adtech

Adtech ist die Abkürzung für Advertising Technology und ein Sammelbegriff für Anbieter und Produkte rund um Werbetechnologie, insbesondere im Bereich des ..

Mehr lesen

FLoC

Die Abkürzung steht für "Federated Learning of Cohorts" und bezeichnet eine neue Technologie von Google, die eine größere Zahl von Internetnutzern in einer ..

Mehr lesen

GPT 3

GPT 3 (Generative Pretrained Transformer 3) ist ein mit künstlicher Intelligenz arbeitender Textgenerator der Firma Open AI, der in Lage ist, komplexere Texte ..

Mehr lesen

Seeding

Seeding bezeichnet die gezielte Verbreitung von Informationen und Inhalten. Der Begriff stammt aus dem Englischen „to seed“ und bedeutet „aussäen“. ..

Mehr lesen

Anchor Text

Ein Anchor Text ist der klickbare Text eines Hyperlinks. Dieser kann separat zur Zieladresse angegeben werden. So erscheint in einem Text nur der Anchor Text ..

Mehr lesen

Touchpoint

Als Touchpoint (deutsch: Berührungspunkt / Kontaktpunkt) werden im wirtschaftlichen Kontext alle Punkte bezeichnet, an denen ein Kunde mit einem Unternehmen ..

Mehr lesen

Data Mapping

Jedes Unternehmen verfügt über unzählige Daten in unterschiedlichsten Quellen oder Datensilos . Wann immer Daten aus zwei oder mehr Quellen zusammengeführt ..

Mehr lesen

Conversion Rate

Mit Hilfe der Conversion Rate (deutsch: Konversionsrate oder Umwandlungsrate) wird aufgezeigt, wie viele Besucher einer Website eine Handlung vornehmen - also ..

Mehr lesen

Conversion

Unter dem Begrifft Conversion versteht man im Online Marketing die Umwandlung von Nutzern in User, die eine bestimmte – vom Unternehmen erwünschte – Aktion ..

Mehr lesen

DMEXCO

DMEXCO steht für digital marketing exposition & conference. Die Kongressmesse für digitales Marketing findet seit 2009 einmal jährlich im September auf dem ..

Mehr lesen

Memoji

Der Begriff Memoji beschreibt die Möglichkeit, sich bei den iPhones und iPads von Apple seit dem Update auf iOS 13 personalisierte Emojis zu erstellen, die ..

Mehr lesen

Segmentierung

Unter einer Segmentierung versteht man die Einteilung von Usern in verschiedene Gruppen – zum Beispiel nach Interessen, dem Userverhalten oder demographischen ..

Mehr lesen

Datensilo

Als Datensilo werden Datenbestände und Informationen bezeichnet, die an verschiedenen Orten abliegen, auf die nur bestimmte Abteilungen oder Nutzergruppen in ..

Mehr lesen

Datenannotation

Annotation heißt „Hinzufügung“, „Beifügung“ oder auch „Anmerkung“. Bezogen auf Daten bedeutet Datenannotation, dass wesentliche Primärdaten ..

Mehr lesen

Framing-Effekt

Der Framing-Effekt – auch Umfeldwirkung genannt – beschreibt den Umstand, dass das Umfeld, in dem eine Werbeanzeige zu sehen ist, einen Einfluss auf die ..

Mehr lesen

Produktlogiken

Recommendations (Link) bzw. individuelle Produktempfehlungen dienen dem Zweck, den Nutzern Produktalternativen aufzuzeigen oder Kaufanreize zu bieten.

Mehr lesen

A/B-Testing

Beim A/B-Testing werden zwei Varianten (A und B) gegeneinander getestet. Mit den Erkenntnissen aus dem Test sollen Angebote und Darstellungen so verändert ..

Mehr lesen

Pods

Pods steht als Abkürzung für Personal Online Data Stores und bezeichnet einen persönlichen Datenspeicher, in dem Nutzer ihre Daten in einem eigenen ..

Mehr lesen

Recommendations

Recommendations bzw. individuelle Produktempfehlungen dienen dem Zweck, den Nutzern Produktalternativen aufzuzeigen oder Kaufanreize zu bieten. Webshops helfen ..

Mehr lesen

ARPU

ARPU steht als Abkürzung für Average Revenue Per User. Damit gemeint ist, wieviel Umsatz eine Kunde in einem vorgegebenen Zeitraum für ein Unternehmen ..

Mehr lesen

DNVB

Digitally Native Vertical Brands (DNVB) sind Marken, die in der Regel online entstanden sind und ihre Produkte meist direkt und ohne Zwischenhändler über das ..

Mehr lesen

SERPs

SERP bzw. korrekter SERPs ist die englischsprachige Abkürzung für Search Engine Result Pages, zu deutsch Suchergebnisseiten. Sucht ein Nutzer bei einer ..

Mehr lesen

CMO

CMO steht als Abkürzung für Chief Marketing Officer. Der CMO ist als Hauptverantwortlicher für das Marketing meist Mitglied des Vorstands oder der ..

Mehr lesen

BVDW

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. ist eine im Jahr 1995 gegründete  Interessenvertretung für Unternehmen, die digitale Geschäftsmodelle ..

Mehr lesen

Singles‘ Day

Der Singles' Day, der in China jährlich am 11. November gefeiert wird, ist der umsatzstärkste Online-Shopping-Tag der Welt. Allein in der ersten Stunde des ..

Mehr lesen

Fundraising

Fundraising umfasst die Mittelbeschaffung für gemeinnützige Organisationen und soziale Projekte, die zur Erfüllung des Organisationsziels oder einer ..

Mehr lesen

BAT

BAT steht als Abkürzung für die Initialen der großen chinesischen Digitalunternehmen Baidu, Alibaba und Tencent. Im gängigen Sprachgebrauch wird die ..

Mehr lesen

Buyer Personas

Buyer Personas sind Musterkunden und ein Mittel, um die eigenen Kunden besser zu verstehen. Als Käufer bezeichnet man alle, die schon einmal ein Produkt ..

Mehr lesen

Retail Media

Als Retail Media oder auch Digital Retail Media bezeichnet man im digitalen Marketing die Möglichkeit, Werbung innerhalb von Webshops und auf Marktplätzen zu ..

Mehr lesen

Attendee Journey

Die Attendee Journey ist ein Begriff aus dem Event-Marketing. Die zu deutsch "Teilnehmerreise" bezeichnet die Stationen, die ein Besucher vor, während und nach ..

Mehr lesen

LBMA

LBMA ist die Abkürzung für Location Based Marketing Association. Der Verband, versteht sich als globale Stimme und Plattform für ortsbezogene Lösungen und ..

Mehr lesen

CfbA

CfBA ist die Abkürzung für "Coalition for better Ads". Dahinter verbirgt sich ein, im September 2016 im Rahmen der dmexco gestartetes Konsortium aus ..

Mehr lesen

ACoS

ACoS ist eine Abkürzung aus dem Digitalen Marketing und steht für Advertising Cost of Sales. Es ist eine Messgröße, um die Wirtschaftlichkeit von ..

Mehr lesen

Agentursoftware

Als Agentursoftware werden Programme bezeichnet, die der Verwaltung von Projekten und Arbeitsabläufen sowie dem Controlling innerhalb einer Agentur dienen. ..

Mehr lesen

E-Privacy

Die E-Privacy-Verordnung (engl. electronic privacy „elektronische Privatsphäre“) soll dazu dienen, den Datenschutz auf elektronischen Plattformen, vor ..

Mehr lesen

Fahrgastfernsehen

Das zumeist über Werbung finanzierte Fahrgastfernsehen wird der digitalen Außenwerbung zugerechnet. Neben den Service-und Verkehrs-Infos der Verkehrsbetriebe ..

Mehr lesen

Prospecting

Das Prospecting – oder auch die Identifikation und Gewinnung potenzieller Neukunden im Internet – ist eine Teildisziplin des Targeting im Rahmen des ..

Mehr lesen

Filterblase

Der Begriff der Filterblase (auch Informationsblase) kommt aus der digitalen Welt und beschreibt das Phänomen, dass Webseite und Plattformen mit Hilfe ..

Mehr lesen

Layer

Layer oder auch Layer Ad (englisch für „Schicht-Anzeigen“) bezeichnet als Begriff eine animierte Online-Werbeform, die sich direkt über den Seiteninhalt legt.

Mehr lesen