Der Digitale Produktpass (DPP)

Der Digitale Produktpass (DPP) ist ein Datensatz, der alle möglichen Informationen zu einem Produkt vereint: Zum Beispiel, wo es herkommt, wer es unter welchen Bedingungen hergestellt hat, woraus es besteht und welche Stationen es auf seinem Weg bis zum Verkauf zurückgelegt hat.

847 views
Ansehen »
Marketing

Non endemische Werbung

Als non endemische Werbung werden Marketing- und Kommunikationsaktivitäten bezeichnet, die Produkte oder Dienstleistungen bewerben, die keinen direkten Bezug zum Inhalt oder zur Zielgruppe der Plattform haben, auf der sie geschaltet werden.

767 views
Ansehen »
ARD-Mediathek

BVOD – Broadcast Video on demand

Broadcast Video on Demand (BVOD) ist ein Begriff für Streaming-Dienste und Online-Mediatheken, die von traditionellen Fernsehsendern, Privaten wie Öffentlich-Rechtlichen, angeboten werden und den Zuschauern Zugang zu ihren linearen und On-Demand-Inhalten (über einen ans Internet angeschlossenen Fernseher, eine Set-Top-Box, ein mobiles Endgerät oder einen PC) ermöglichen.

2248 views
Ansehen »
Bot Detection

Bot Detection

Unter Bot Detection versteht man Technologien und Methoden, die verwendet werden, um automatisierte Skripte oder Bots in digitalen Umgebungen zu identifizieren.

3195 views
Ansehen »
DMEXCO

DMEXCO

DMEXCO steht für digital marketing exposition & conference. Die Kongressmesse für digitales Marketing findet seit 2009 einmal jährlich im September auf dem Gelände der Koelnmesse statt.

14025 views
Ansehen »
OMR

OMR – Online Marketing Rockstars

OMR steht als Abkürzung für Online Marketing Rockstars. Entstanden aus der OMR Konferenz, die erstmals im Jahr 2011 stattfand, versteht sich die OMR heute als Wissens- und Networking-Plattform für die Online-Marketing- und -Medienbranche.

10207 views
Ansehen »
Social Media

Social Selling

Social Selling ist der Prozess, bei dem Vertriebsmitarbeitende Beziehungen zu potenziellen Kundinnen und Kunden über soziale Medien aufbauen.

3823 views
Ansehen »
Datenorganisation

Media Operations Platform

Eine Media Operations Platform ist eine Software, die den gesamten Mediaprozess vom Briefing über die Planung, Buchung und das Monitoring bis hin zum Reporting digitalisiert.

4017 views
Ansehen »
Consent

UTIQ

UTIQ ist ein europäisches AdTech-Unternehmen, das eine technische Consent-Lösung für die Internetnutzung mobiler Endgeräte anbietet.

4264 views
Ansehen »
Apple Vision Pro

Spatial Computing

Beim Spatial Computing werden physische Interaktionen wie Körperbewegungen, Gesten oder die Sprache als Eingabemedium für interaktive und digitale Mediensysteme genutzt. Die Interaktion verbindet den physischen mit dem digitalen Raum.

4523 views
Ansehen »
Inhouse media Buying

Inhouse Media Buying

Beim Inhouse Media Buying übernehmen Unternehmen den Mediaeinkauf in Eigenregie. Es gibt dabei drei Formen: Technical, Hybrid und Full Inhousing.

2962 views
Ansehen »
Data maturity

Data Maturity

Der Begriff Data Maturity bezieht sich auf den Grad der Kompetenz eines Unternehmens bei der Verwaltung seiner Daten.

3532 views
Ansehen »
Content Marketing

TOV

Als Tone of Voice (TOV) bezeichnet man im Content Marketing, die Tonalität der Inhalte, die Marken meist in sozialen Netzwerken zur Verfügung stellen.

3468 views
Ansehen »
Media-Budget

Responsible Media

Responsible Media beschreibt die Verantwortung, die die einzelnen Unternehmen bei der Verteilung ihres Media-Budgets tragen.

3467 views
Ansehen »
AdTech

Omnichannel

Mit Omnichannel bezeichnet man einen integrierten Ansatz für das Schalten von Kampagnen, bei dem die komplette Customer Journey – mit allen Touchpoints und Überschneidungen mit verschiedenen Kanälen – berücksichtigt wird.

5793 views
Ansehen »
Marketing

Smarketing

Smarketing ist ein Kofferwort aus Sales und Marketing und bezeichnet eine Strategie, bei der die Abteilungen Sales und Marketing innerhalb eines Unternehmens eng zusammenarbeiten und gemeinsame Ziele verfolgen.

5392 views
Ansehen »
Brand Lift Live

Brand Lift Live (BLL)

Brand Lift Live ist ein Messtool für Werbewirkung der Firma Quantcast, das Nutzer:innen erlaubt, den Erfolg ihrer digitalen Werbekampagne in Echtzeit zu messen und die Kampagne falls nötig anzupassen.

6008 views
Ansehen »
Generative AI

Prompting

Als Prompt bezeichnet man Befehlssätze oder Handlungsanweisungen, die man in die Befehlsfenster bei den verschiedenen Anbietern und Programmen künstlicher Intelligenz (Generative AI wie z.B. ChatGPT, Dall-E, MidJourney oder Stable Diffusion) eingibt, um ein Ergebnis zu erhalten, das möglichst nahe an dem Gewünschten liegt.

7316 views
Ansehen »
Digital Marketing

Nano Influencer

Als Nano Influencer werden Content Creator bezeichnet, die in ihren sozialen Netzwerken zwischen 1.000 bis 10.000 Follower aufweisen.

4211 views
Ansehen »
chatpgt

Chat GPT

ChatGPT ist ein Nachrichtengenerations-Modell, das künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen nutzt, um auf Fragen von Benutzern zu antworten.

4237 views
Ansehen »
Influencer

KOL (Key Opinion Leader)

Als Key Opinion Leader (KOL) werden Personen bezeichnet, die mit ihren Äußerungen – meist in digitalen sozialen Netzwerken – andere Menschen beeinflussen.

7798 views
Ansehen »
Markenverband

OWM

Die Organisation Werbungtreibende im Markenverband (OWM) ist der Verband der Werbung treibenden Unternehmen in Deutschland.

8045 views
Ansehen »
Content Marketing

Inbound-Marketing

Inbound-Marketing bezeichnet eine Strategie, bei der Unternehmen das Interesse bei (potenziellen) Kundinnen und Kunden wecken, indem sie zur Zielgruppe abgestimmte, hilfreiche Inhalte veröffentlichen und maßgeschneiderte Kundenerlebnisse anbieten.

4696 views
Ansehen »
Definition

Metaverse

Die ultimative Vision des Metaverse ist ein dezentralisiertes Ökosystem mit unbegrenzter Nutzerkapazität.

6547 views
Ansehen »

Green GRP

Unternehmen können die CO2-Emissionen, die durch das Schalten von Werbung entstehen, kompensieren und dadurch klimaneutrale Kampagnen buchen

4476 views
Ansehen »

Robotic Process Automation (RPA)

Robotic Process Automation (RPA) ist ein Konzept der operativen Prozessoptimierung per Automatisierung. Dabei werden vor allem repetitive, regelbasierte, fehleranfällige und/oder zeitaufwändige Aufgaben automatisiert.

5240 views
Ansehen »

Transactional-Video-on-Demand (TVoD)

Als Transactional-Video-on-Demand (TVoD) wird eine Variante von VoD bezeichnet, bei der User:innen lediglich die tatsächliche Nutzung der gestreamten oder heruntergeladenen Videos bezahlen.

6997 views
Ansehen »

Video-on-Demand (VoD)

Unter Video-on-Demand (VoD) sind Videos auf Abruf zu verstehen, die über das Internet heruntergeladen oder direkt gestreamt werden können.

4423 views
Ansehen »

Allegro.pl

Allegro.pl ist die beliebteste Einkaufsplattform in Polen und eine der größten E-Commerce-Websites in Europa.

11124 views
Ansehen »

Mobile Web App

Mobile Web Apps sind Apps, die über einen Browser auf unterschiedlichen mobilen Endgeräten aufgerufen werden können.

5281 views
Ansehen »

Frontend

Das Frontend ist im E-Commerce die für alle Nutzer sichtbare Seite des Onlineshops, mit der die Konsumenten interagieren.

6268 views
Ansehen »

Unsere Autoren:

Anzeigen